• Alfi

Cabbage Rolls bzw. Kohlrollen asiatischer Art

Zutaten:

- Reis

- 1 Weißkohl

- 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen

- 2 Möhren, 2 Handvoll Champions

- 100g Tofu

- Kokosöl

- Sojasoße, Salz, Pfeffer

- Essig, Ahornsirup

- Koriander




Zubereitung:

Drei Tassen Reis nach Packungsanweisung kochen, die Blätter eines (ggbf. blanchierten) Weißkohl einzelnd abziehen. (20-25 Stück) und, sofern nicht der gesamte Kohlkopf blanchiert wurde, noch mal ein paar Minuten blanchieren.

Zwei Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen hacken. 2 Möhren in feine Stücke schneiden. Zwei Handvoll Champignons in Stücke schneiden.

Für die Füllung eine Zwiebel, eine Knoblauchzehe, eine Möhre in Öl oder Kokosöl anbraten und mit Sojasauce ablöschen, den Reis hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Koriander würzen. Dann ein Blatt des Kohls nehmen und einen Esslöffel Füllung in die Mitte geben, daraus Röllchen formen. Dasmit allen machen und die Röllchen dann in einer Pfanne, am besten eine Grillpfanne, schön anbraten sodass Röstaromen entstehen. Für die Soße in der Zeit die restlichen Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und die Champignons der für die Füllung genutzten Pfanne anbraten. Einen guten Schuss Sojasoße ablöschen, einen guten Schuss Weißwein Essig hinzugeben, Ahornsirup hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die restliche Füllung kann man als Beilage nehmen. Dann die Röllchen mit der Soße und gegebenfalls der restlichen Füllung anrichten und genießen. Guten Appetit 🤩

#cabbage#cabbagerolls#kohlrolladen#veganfood#veganerezepte#veganrecipes#veggie#woonheng#foodblogger#werne#asianfood#asiatischeküche#eatyourgreens#plantbased





1 Ansicht
  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now