top of page
  • AutorenbildAlfi

Couscous nach marokkanischer Art

Zutaten:

  • 2 Tassen Couscous

  • Handvoll Petersilie

  • 1 Zucchini

  • 1 große oder 2 mittlere Süßkartoffeln

  • 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen

  • 1/2 - 1 Chillischote

  • 1 Fetakäse oder säuerlich fermentierter Tofu

  • 1 Limette

  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Cumin, Kurkuma, Ras el hanout

  • Dose Kichererbsen


Zubereitung:


Den Couscous mit kochendem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten.

Das Gemüse klein schneiden und anbraten, bis es weich ist.

Alles vermengen und Olivenöl, Saft einer Limette, Feta, Petersilie und je 1 Tl Cumin, Kurkuma und Raselhanout hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer deftig abschmecken.

Für das "Humus" einfach eine Dose Kichererbsen abschütten, mit nem ordentlichen Schluck Olivenöl, einer Handvoll Petersilie und Salz und Pfeffer nach Wahl pürieren.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page