• Alfi

Hähnchengullasch aus dem Slowcooker mit Kartoffelpüree

Zutaten:

- c.a 1Kg Kartoffeln

- Butter, Milch

- Muskatnuss, Pfeffer, Salz, Paprika, Kümmel, Cumin

- 500g Hühnchenstücke

- 1 Dose Chapions oder frische Champions

- 2-3 Zwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen

- 2 Paprika

- 1 Flasche Schwarzbier

- Speisestärke oder Soßenbinder

- 2-3 Lorbeer, 4-5 Wachholderbeeren


Zubereitung:

Das Gemüse würfeln, mit dem Hühnchen in den Slowcooker packen, Lorbeer und Wachholder dazu, Pilze und Bier dazu und 4-5 Stunden auf HIGH köcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Cumin, Paprikapulver oder Chilli würzen und mit Soßenbinder oder besser noch Speisestärke (1El Speisestärke mit 2-3 El Wasser anrühren und zu dem Gericht geben, gut rühren bis es andickt) andicken.

Karoffeln schälen, würfeln und kochen bis sie weich sind. mit ein paar guten Stücken Butter vermengen und ZERSTAMPFEN! (nicht pürieren)!! Milch dazu geben und weiter stampfen bis sie gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dann mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.


#hühnchengullasch #gullasch #slowcooker #crockpot #einfacherezepte #familienrezepte #gesundegerichte #kartoffelpüree


  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now