• Alfi

Mildes, veganes Blumenkohl Curry

Zutaten:

- Reis

- 1 Blumenkohl

- 1 Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen

- 1 Paket (Räucher)Tofu

- Kokosöl

- je 1 Tl Garam Masala, Kurkuma, Cumin, Kümmel, Koriandersamen und 3 Kardamomkapseln

- 1 Dose Kokosmilch

- Salz, Pfeffer, Zimt

- frischer Koriander


Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, eine Zwiebel und ein bis zwei Knoblauchzehen hacken, ein Paket Räuchertofu würfeln.

In einem Wok in Kokosöl erst den Tofu anbraten und dann rausnehmen. Dann in Kokosöl Zwiebel und Knoblauch anbraten, je 1 Tl Garam Masala, Kurkuma, Cumin, Kümmel, Koriandersamen und 3 Kardamomkapseln dazugeben und anbraten. Mit einer Dose Kokosmilch ablöschen, kurz aufkochen und dann den Blumenkohl hinzugeben und darin garen. Wenn der Blumenkohl gar, aber noch bissfest ist, das ganze mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken und den Tofu hinzugeben. Wenn man mag kann man noch frischen Koriander hinzugeben. Alles mit dem Reis zusammen anrichten und genießen.

#indischescurry#indisch#indianfood#vegetarisch#veggie#veganerezepte#veganrecipes#veganblogger#intuitivessen#intervallfasten#healthyfood#foodblogger#gesundessen#blumenkohlcurry


0 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now