• Alfi

Sauerteigbrot mit Körnern

Heute morgen gab es ein leckeres Sauerteig Brot mit Körnern .

Rezept:

Ihr braucht natürlich Sauterteig (Anstellgut). Wie Ihr das ganz einfach herstellen könnt, könnt Ihr auf hier nachlesen. Ihr nehmt also 80g Eures Anstellguts und vermischt es mit einem Löffel mit folgenden Zutaten:

385g Wasser, 350g Roggenmehl, 7g Salz, 175g Körnern (zB. Sonneblumenkerne, Kürbiskerne, uvm.) und lasst den Teig dann rund 24 Stunden gehen.

Nun kommen nochmal 320g Roggenmehl, 7 g Salz und 210g Wasser hinzu. Alles gut verrühren (Handrührgerät). In eine gefettet Kastenform geben (der Teig ist soft und klebrig) und 3-4 Stunden gehen lassen.

Dann den Backofen auf 220g Umluft vorheizen, wenn er heiß ist, Brot auf die untere Schiene stellen, Pinnchen Wasser auf den Boden schütten, Türe zu und auf 170g Umluft runterdrehen. Nun 90 Minuten backen ! Dann aus der Form geben und komplett auskühlen lassen.

#sauerteigbrot #sauerteig #körnerbrot #sauerteigbrotmitkörnern

#gesundbacken #backenmitliebe #backenmachtglücklich




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen