• Alfi

Selbstgemachte Mayonaise

Zutaten:

  • Eigelb

  • Salz, Zucker

  • Essig, Öl

  • Senf


Zubereitung:

Pro Eigelb:

Eine Prise Salz, eine Prise Zucker, 1 Teelöffel Essig, eine Messerspitze Senf und ungefähr 125ml Öl.

Das Eigelb wird mit dem Salz, den Zucker, und dem Senf verrührt. Dann fügt man tropfenweise unter ständigem Rühren das Öl, und zwar die Hälfte davon, hinzu. Nun fügt man tropfenweise den Essig hinzu, und dann noch die restliche Hälfte des Öls. Wichtig ist es, das Öl wirklich tropfenweise hinzuzufügen und die ganze Zeit gut zu rühren. Es kann sein dass man nicht alles vom Öl braucht. Am Ende kann man es noch mit Salz, Zucker oder Essig abschmecken.

Meine Mayonnaise ist etwas gelblicher geraten, das liegt an zwei Dingen. Zum einen habe ich etwas mehr Senf hinzugegeben, zum anderen war das Eigelb vom Ei ziemlich eingefärbt weil ich es aus einer Not heraus beim Bauern nebenan, der seinen Hühnern scheinbar irgendwelche Carotinoide gibt, geholt habe. Das ist aber gar nicht schlimm, geschmeckt hat sie trotzdem.

Probiert es doch mal aus, das schmeckt wirklich super zu selbstgemachten Pommes. 🤤

Man kann es mit einem Schneebesen machen, mit einem Handrührgerät oder wie ich mit dem Pürierstab.

#majo#mayo#mayonnaise#selbstgemachtepommes#selfmade#diy#soße#sauce#yummi#werne#foodblogger


  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now