• Alfi

Spaghetti mit würziger Tomatensoße variabel für veganer/vegetarier oder Fleisch/Fischesser

Zutaten:

- Vollkornspaghetti

- 2 kleine Zwiebeln, 4-5 Knoblauchzehen

- je 3 Paprika und Tomaten

- Olivenöl

- 1 Dose Tomaten

- Salz, Pfeffer, Zimt, italienische Kräuter, Chilli

- Normaler Parmesan, vegetarischer "Parmesan" oder veganer

- ggbf. Sardellen


Eine Packung Vollkornspaghetti zubereiten. Zwei kleine Zwiebeln und 4-5 Knoblauchzehen fein hacken, drei Paprikaschoten und drei Tomaten ebenfalls hacken. Olivenöl heiß werden lassen, Zwiebel und Knoblauch und das restliche Gemüse darin anbraten. Mit ein bisschen Wasser und Dosentomaten ablöschen und garen. mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zimt, italienischen Kräutern, und Chili abschmecken. In der vegetarischen bzw. veganen Variante lässt man Sardellen und ggbf. Parmesankäse (im Original nicht vegetarisch) weg. Mann kann dann eine vegetarische oder vegane Parmesanalternative nehmen wenn man mag. Bei uns kamen Sardellen in die Soße (kann man auch hinterher noch drunter mischen)

und Parmesankäse oben auf die Spaghetti. 😅 Dieses Gericht ist somit auch gut für Haushalte, in denen einige vegetarisch leben und andere nicht. Das Gericht war nach ca 20 Minuten fertig. Und hat sehr gut geschmeckt 🥰. Schönen Abend Euch. #pasta #spaghetti #nudeln #schnellerezepte #einfacherezepte #fastvegetarisch #veganfood #vegetarischerezepte #veggie #rezeptefüralle #familienrezepte #flexitarier #yummi #abendessen #dinner #intuitiveeating #intervallfasten

3 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now