• Alfi

Veganes Korma Curry

Zutaten:

- Gemüse nach Wahl, zB. Zwiebel, Knoblauch, Kartoffeln, Zucchini, Möhren...

- Kokosöl

- Kokosmilch

- Nussmus (Cashew oder Mandel)

- 1 Tl Garam Masala, je 1 Tl Kurkuma, Cumin und Kümmel sowie Chilli, (Kala Namak) Salz und Pfeffer


Zubereitung:

Veganes Korma Curry, Indisch. Dafür Gemüse nach Wahl schnippeln, zB. Kartoffeln, Zwiebel, Knoblauch, Zucchini, Aubergine, Blumenkohl, Pilze... und dann erst in Kokosöl die Zwiebel, dann den Rest anbraten. Nun mit Kokosmilch und 200ml Wasser Wasser ablöschen und gar köcheln lassen. Zum Schluss 3 EL Nussmus, zB. Cashewmus oder Mandelmus, unterrühren und alles nochmal aufkochen. Mit 1 Tl Garam Masala, je 1 Tl Kurkuma, Cumin und Kümmel sowie Chilli, (Kala Namak) Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Reis oder Naanbrot.

#indischessen#indischeküche#vegetarischerezepte#veganerezepte#foodblogger#gesundessen#healthyfood#veganfood#korma#curry#vegankorma



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen