• Alfi

Vegetarische Hackbällchen marrokanischer Art

Zutaten:

- Kartoffeln

- Brokkoli

- Butter, Milch

- Öl

- Tk Hackbällchen von Iglo green Cuisine

- Zwiebel, Knoblauch

- Frischkäse

- Zitrone

- Ras el Hanout

- Salz, Pfeffer, Zimt


Zubereitung:

Für das Kartoffelpüree kocht Ihr einfach so viele Kartoffeln wie Ihr möchtet, natürlich geschält und klein geschnitten, bis sie gar sind. Dann erst stampfen, ein paar Stückchen Butter reinpacken, weiter stampfen und währenddessen immer wieder Milch hinzufügen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Brokkoli einfach in wenig Wasser kurz garen. Für das Bällchen Gericht erst eine Zwiebel in Öl anbraten, die Bällchen hinzugeben und eine Weile anbraten, 1 Paket gewürfelte Champignons und gehackten Knoblauch (2-3 Zehen) hinzugeben. Alles ein paar Minuten anbraten. Eine Packung vollfett Frischkäse mit Wasser verrühren, bis es eine nicht zu flüssige Konsistenz hat, 1 Teelöffel Ras el Hanut hinzugeben. Zu den Bällchen geben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Zitronensaft abschmecken. Dann zusammen anrichten.

Reis statt Püree passt auch, ich hatte nur die Lust auf Pü .

#marrokanischeküche #veggie #vegetarischerezepte #vegetarianfood #veggiehack #veganeshack #hackbällchen #foodblogger #iglo #greencuisine


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Facebook
  • Instagram

​© 2019 by Alfi_Fit

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now